Besucherzähler
Shoutbox



Gästebuch                                            

                                        

                    
Vielleicht möchte noch Jemand etwas über Oliver erzählen, oder ihm sagen...

Auch wer uns etwas mitteilen möchte kann dieses gerne hier machen...


Wir freuen uns über Eure/ Ihre Einträge

Die Eltern

            

gästebuch

"

 






 
Manuela
28.07.2009, 22:10 Uhr
DANKE

dass ihr an *Sven* gedacht habt – für die Grüße und Wünsche – für die lieben Worte im Gästebuch – für die Anteilnahme – für das Verständnis – für die angezündeten Kerzen – für die schönen Gedichte – Bilder ohne Worte - für alles !

DANKE



Manuela mit Sven für immer dabei



"Die Leute haben Sterne, aber es sind nicht die gleichen.
Für die einen, die reisen, sind die Sterne Führer.
Für andere sind sie nichts als kleine Lichter.
Für wieder andere, die Gelehrten, sind sie Probleme.
Für meinen Geschäftsmann waren sie Gold.
Aber alle Sterne schweigen.
Du wirst Sterne haben, wie niemand sie hat.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können..." (Exupery)
Dorina
27.07.2009, 17:01 Uhr
Das Gedankenkarrussel

Wenn in dunklen trüben Tagen,
all die Szenen vom Tag X dich plagen,
dann unterbrich den Film und drück auf Stop,
verjag`die schlimmen Gedanken aus deinem Kopp.

Statt dessen wähl`aus deinem "Gedankenvideoschrank",
die schönste Erinnerung, und sage Dank.
Danke, dass du die schönen Momente haben kannst,
und für den Augenblick du den Horror bannst.

Denk an die vielen schönen Stunden, die ihr gemeinsam verbracht,
wo ihr zusammen gespielt habt und herzlich gelacht.
Denk an das erste Lächeln, das er dir geschenkt,
und als zum ersten Mal er das Dreirad gelenkt.

Denk an die Streiche, die er hat ausgeheckt,
der erste Schultag, und Wissbegier war geweckt.
Vielleicht auch die erste Fünf, er war den Tränen nah,
dann wusste er, ist ja nicht schlimm, als er dein Lächeln sah.

Und dann irgendwann, da kam der Tag,
als er dich um Zentimeter an Länge überragt.
Von nun warst du die kleine Mama,
und doch war er froh, warst du für ihn da.

Die Schulzeit nahte sich bald ihrem Ende,
sein Leben nahm nun die natürliche Wende.
Die Mädchen interessierten ihn nun viel mehr,
und die Mama brauchte er nicht mehr so sehr.

Das Leben nahm seinen Lauf,
er nahm dann eine Lehre auf.
Der Führerschein, er machte Sinn,
wie kam er denn sonst zur Arbeit hin.

Das erste Auto, dir war nie wohl wenn er fuhr,
Und dann.....verlor er am Tag X die Spur.
Die Gedanken drehen wie in `nem Karussel und halten nie an,
und der Horrorfilm fängt wieder von vorne an...
©by Dorina Krochmalsky
 
Roswitha
21.07.2009, 07:32 Uhr
Liebe Heike
Es tut mir sehr leid, daß Oliver diesen Unfall hatte, und deshalb nicht mehr bei Dir/Euch sein kann.

Danke daß Du am Geburtstag von Daniela (bei LoD) an sie gedacht hast.

Ich wünsche Dir alles Gute, und viel Kraft.

Liebe Grüße
Roswitha Markgraf
angela
19.07.2009, 21:02 Uhr
Ich schau auf Dich

Ich schau auf dich herab jeden Tag
Und weißt du was ich mich frag???
Warum trauerst du so sehr um mich
Ich bin doch da… beschütze dich!!!

Ich bin nicht richtig fort,
nur an einen anderen Ort.
Weine nicht so sehr um mich,
weil du mir damit mein Herz zerbrichst.
Ich will, dass du glücklich bist und lachst,
will, dass du lebst und Freude am Leben hast!

Dabei werde ich immer bei dir sein.
Und wenn du willst, dann spüre mich - du bist nicht allein.
Heike
10.07.2009, 19:46 Uhr
Als du gingst
Als du gingst,
schwiegen die Vögel einen Augenblick,
drehten die Uhren ihre Zeit zurück.
Als du gingst,
verstummte das Rascheln im Wald, erschienen junge Menschen so alt.
Als du gingst,
hatte sich das Meer hinter den Felsen versteckt,
die Sonne brannte heisser den je, wurde von kleinen Wolken verdeckt.
Als du gingst,
hörte man nur den Schwan, der sang,
hielt die Welt ihren Atem an.

Als du gingst,
war nur noch tiefe Trauer da
wir können's nicht fassen das so was geschah.
Als du gingst,
wurden Herzen schwer
wir fühlen uns traurig und unheimlich leer.
Als du gingst,
sollten noch so viele Worte gesagt
mein Kind wir lieben dich.
Wir fühlen uns von Schmerz geplagt,
es zerreist uns innerlich.

Als du gingst,
war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten - wir hätten noch soviel Zeit!

In Liebe
Mam
 
Evely
07.07.2009, 22:53 Uhr
Liebe Heike,
schön das Du unseren René mal wieder besucht hast.Es tut gut zu wissen, dass immer mal wieder Jemand an uns denkt und unseren René nicht vergißt.
Die Zeit läuft weiter, doch der Schmerz verändert sich einfach nicht.Für mich ist es immer noch unfassbar und ich will es einfach nicht wahrhaben.Ich habe solche Sehnsucht und die Zeit macht es nicht besser.Nie werden diese Wunden heilen.
Ich sende Dir eine stille Umarmung und Danke das Du Dich gemeldet hast.
Liebe Grüße
Evely mit René tief im Herzen
Conny
05.07.2009, 11:54 Uhr
Nun liegt der Geburtstag von unserem Christoph schon wieder eine Woche zurück. Wir möchten uns bedanken, für den lieben Eintrag in Christoph`s Gästebuch. Es tut uns gut, dass an solch schweren Tagen liebe Menschen in Gedanken bei uns sind.
In tiefer Verbundenheit Holger, Conny und Luisa mit Christoph sicher in unseren Seelen.
Daggi
02.07.2009, 14:33 Uhr
Du kannst mich nicht sehen,
doch ich bin da und immer bei dir,
ein wenig neben dir,
ein wenig hinter dir,
ich bin der Engel in dir.

Schließe deine Augen - lehn dich zurück
und tauche in dich hinein.

Werde ganz still und ersthaft,
denn Engel sind schreckhaft.

Rufe mich, rede mit mir!
Frage mich alles und sooft du willst!

Doch denke immer daran
... Engel antworten leise!


Daggi mit Nino für immer
Heike
02.07.2009, 13:53 Uhr
Lieber Thomas!
Ich möchte dir hier gerne einmal sagen, wie bewunderswert ich finde, daß du soviel an Oliver und uns denkst. Insbesondere, da du Oliver und uns nie wirklich getroffen hast.
Aber ich denke auch, du solltest etwas mehr an dich denken. Deine Kraft benötigst du für dich selber, um dein Leben in die richtige Bahn zu bekommen. Sicherlich möchte Oliver dies auch.
Hierzu möchten wir dir alles Gute und viel Kraft wünschen.

LG Heike
Thomas
25.06.2009, 13:05 Uhr
Lieber Oli,

von Deinem Stern wirste Dich wahrscheinlich jetzt fragen, wie ich das eigentlich überhaupt noch bewerkstelligen kann für Deine Lieben so stark zu bleiben und das nach Allem was war.

Ich sage es Dir warum ? Mein Herz ist für Deine Lieben stärker als jeder Schmerz, den man Mir antut und ich werde für sie da sein, denn das tue ich nicht nur für Deine Lieben, weil sie Mir sehr wichtig sind und sehr am Herzen liegen, sondern auch für Dich mein Freund!

Ich schicke mit diesem Eintrag Dir auch einen lieben Gruss auf Deinen Stern !!!



Liebe Heike & Familie,

hiermit möchte ich Euch Kraft spenden und zeigen, dass ich an Euch denke und für Euch auch da bin, wenn Ihr Mich braucht!


Liebe Maren & Freunde von Oli,

ich umarme Euch hiermit ganz lieb und möchte Euch wissen lassen, ich bin auch für Euch da, wenn was ist!


LG Thomas " Oli´s Freund vom Bodensee "
Andrea von LoD
25.06.2009, 11:46 Uhr
Liebe Heike mit Oliver, ich möchte nicht gehen, ohne einen Gruß zu hinterlassen. Heike ich danke dir für deine E-Mail zum 1. Gedenktag von unserem Maik. Das Leben ist so unfair, wir müssen jetzt sehen, wie wir ohne unsere geliebten Kinder weiterleben müssen. Eine sehr schöne HP habt ihr hier eingerichtet.
LG von Andrea mit Maik im Herzen.
Christa
23.06.2009, 17:37 Uhr
Liebe Fam,

ich wünsche Euch viel Kraft

Christa mit Heike im Herzen
angela
19.06.2009, 19:57 Uhr
Wir brauchen diejenigen, die wir lieben, als unsere Spiegel.

Ihre Gedanken und ihre Wahrnehmungen, sind Teil dessen, was wir lieben.

Wenn wir unsere Geliebten verlieren, verlieren wir nichts von dem, was uns mit
ihnen verbunden hat.

Wir müssen jetzt nur genauer hinhören, um das, was sie uns sagen wollen, zu
hören.

Diese Verbindung, der Kontakt zu ihnen kann als eine Erinnerung zu uns kommen;

Sie könnte eine Intuition sein, die wir plötzlich haben.

Sie könnte zu uns kommen, durch Freunde oder durch Fremde, die so zu uns
sprechen, wie es der verlorene geliebte Mensch getan hat.

Während wir unsere Herzen der immer weiter bestehenden Beziehung zu denen, die
weitergingen, öffnen, werden wir Hilfe verspüren an vielen Punkten unseres
Lebens,

und uns beschützt fühlen auf vielfältige Art.

Unsere Lieben lieben uns weiter, so wie wir sie!

Wenn wir unsere Herzen und unsere Seele ihrer immerwährenden Liebe öffnen,

werden wir beschenkt mit dem Gefühl ihrer Anwesenheit.

Liebe Grüsse Angela
Mario und Corin
14.06.2009, 14:24 Uhr
Liebe Heike und Familie!
Vielen Dank für den Eintrag im Gästebuch zum 2.Gedenktag an unseren geliebten Sohn Roccy.
Es ist lieb zu wissen,dass so viele Freunde und betroffene Eltern an Roccy gedacht haben und ihn in Gedanken und im Herzen weiter leben lassen.
Der Schmerz um den Verlust unserer geliebten Kinder wird sich nie ändern,doch wir müssen damit weiter leben!!!
Man fragt sich nur oft WIE???
Liebste Grüsse von Mario und Corin mit unseren Sternenkindern immer im Herzen
Thomas
12.06.2009, 00:55 Uhr
Liebe Heike & Familie,

lasst Euch ganz lieb in den Arm nehmen von Mir und ich möchte Euch auch liebe Grüsse da lassen und zeigen, dass ich jeden Tag aufs Neue an Euch denke!


Liebe Maren & Freunde von Oli,

ich denke immer an Euch und möchte es Euch auch hiermit wissen lassen, dass ich immer zu Euch halte und unterstützen werde, wenn Ihr Hilfe oder mal ein Rat braucht! Hier ist zumindest wer, der auch an Euch denkt!


LG Thomas - Oli´s Freund vom Bodensee / BW
Thomas
08.06.2009, 20:56 Uhr
Hallo lieber Oliver,

ich möchte Dir einen ganz grossen und lieben Gruss da lassen und glaub Mir Oli, ich werde Deine Lieben immer so gut ich kann unterstützen ist egal was kommt, denn mein Herz ist für Sie stärker als jeder Schmerz, der Mich heimsucht und Du weisst was ich meine, denn sie sind Mir sehr wichtig geworden!

Lass Dich auch ganz lieb im Herzen umarmen und ich werd Dich niemals vergessen und wirst immer ein Teil meines Lebens sein, denn man merkt Mir auch an, dass ich Dich ganz arg vermiss als Dein Freund aus dem Golf - Forum, weil während ich das hier schrieb, hab ich sehr geweint ... Bitte vergiss Mich nicht Oli ja ?


An Oli´s Lieben und Freunde :

Ich umarme Euch hiermit ganz lieb und bin für Euch da!

LG Thomas
christa
08.06.2009, 20:40 Uhr
Hallo engelchen Oliver ,möchte dir heute mal wieder einen ganz lieben gruss hier lassen,,christa

Der Tod kann das Leben nehmen , aber nie die Liebe!
Irmgard
06.06.2009, 20:13 Uhr
Liebe Heike,
möchten uns ganz herzlich für die lieben Worte auf Olaf`s Seite zu seinem 3ten Gedenktagtag Bedanken.
In dieser schwersten Zeit unseres Lebens
ist es schön dass andere liebe Menschen an Olaf denken,seinen Namen aussprechen und uns ihr Mitgefühl entgegenbringen.
Wünschen weiterhin viel Kraft und Zuversicht
Liebe /traurige Grüße
Irmgard mit Familie und Olaf im Herzen
Edith
29.05.2009, 22:09 Uhr
Liebe Heike,

Das Glück, das wir durch
den Menschen erfahren durften,
den wir liebten,
macht den wahren Reichtum unseres Lebens aus.
(Verfasser unbekannt)

Danke für den lieben Eintrag in Tommi`s Gästebuch. Die Gedenktage sind immer wieder sehr schwer zu ertragen.
Es tut so gut, wenn man spürt, viele sind in Gedanken bei uns.
Ich wünsche dir und deiner Familie weiterhin viel Kraft mit eurem wundervollen Oliver ganz nah bei euch.
Liebe Grüße und sonnige Pfingsttage
Edith mit Tommi im Herzen.
Thomas
26.05.2009, 23:10 Uhr
Hallo lieber Oliver,
jedes Mal, wenn ich an Dich denke, höre ich auch das folgende Lied, dass mehr als gut zu meinen Gefühlen passt. Es heisst mit dem Titel " You Raise Me Up - Du gibst Mir Kraft " von Westlife und daher schreibe ich mal Dir den Liedtext hier rein :
-
-
-
When I am down and, oh my soul, so weary;
When troubles come and my heart burdened be;
Then, I am still and wait here in the silence,
Until you come and sit awhile with me.
---
Wenn ich am Boden bin, und meine Seele ermüdet ist;
Wenn es Ärger gibt, und mein Herz so belastet;
Dann bin ich ganz ruhig und warte in der Stille,
bis Du kommst und Dich eine Weile zu Mir setzt.
-
-
-
You raise me up, so I can stand on mountains;
You raise me up, to walk on stormy seas;
I am strong, when I am on your shoulders;
You raise me up: To more than I can be.
---
Du ermutigst Mich so dass ich auf den Bergen stehen kann;
Du ermutigst Mich so dass ich über die stürmenden Meere gehen kann;
Ich bin wieder stark, wenn ich an Deinen Schultern ruhe;
Du ermutigst Mich zu mehr, als ich je sein kann.
-
-
-
You raise me up, so I can stand on mountains;
You raise me up, to walk on stormy seas;
I am strong, when I am on your shoulders;
You raise me up: To more than I can be.
---
Du ermutigst Mich so dass ich auf den Bergen stehen kann;
Du ermutigst Mich so dass ich über die stürmenden Meere gehen kann;
Ich bin wieder stark, wenn ich an Deinen Schultern ruhe;
Du ermutigst Mich zu mehr, als ich je sein kann.
-
-
-
You raise me up, so I can stand on mountains;
You raise me up, to walk on stormy seas;
I am strong, when I am on your shoulders;
You raise me up: To more than I can be.
---
Du ermutigst Mich so dass ich auf den Bergen stehen kann;
Du ermutigst Mich so dass ich über die stürmenden Meere gehen kann;
Ich bin wieder stark, wenn ich an Deinen Schultern ruhe;
Du ermutigst Mich zu mehr, als ich je sein kann.
-
-
-
You raise me up, so I can stand on mountains;
You raise me up, to walk on stormy seas;
I am strong, when I am on your shoulders;
You raise me up: To more than I can be.
---
Du ermutigst Mich so dass ich auf den Bergen stehen kann;
Du ermutigst Mich so dass ich über die stürmenden Meere gehen kann;
Ich bin wieder stark, wenn ich an Deinen Schultern ruhe;
Du ermutigst Mich zu mehr, als ich je sein kann.
-
-
-
Dieses Lied Oliver verkörpert meine Gefühle, denn nicht nur Deine Lieben in Xanten und aus anderen Orten vermissen Dich sehr auch ich vermisse Dich so sehr, dass es dafür keine Worte gibt und ich grüsse Dich ganz lieb auf Deinen Stern und umarme Dich ganz fest im Herzen! Und sei Dir gewiss Deine Lieben werden nicht alleine sein, denn ich gebe sie nicht auf, da sie Mir sehr wichtig geworden sind und sehr am Herzen liegen.
-
LG Dein Freund Thomas vom Bodensee
«zurück  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40  weiter»
"

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Hier klicken