Besucherzähler
Shoutbox

Lieber Oliver!

3 Jahre sind nun vergangen, seit dem dein Leben hier bei uns endete. Ich sage bewußt HIER,  weil ich weiß, es geht auf der anderen Seite der Zeit weiter, endlos.

Warum? Wie oft haben wir uns diese Frage gestellt, durchdacht, diskutiert,….ohne eine Antwort zu finden. War es Schicksal? Vorbestimmung? Oder Zufall?

Die Antworten auf unsere Fragen werden wir hier nicht bekommen, vielleicht wenn wir eines Tages auch dort sein werden, wo du bist. Bis dahin werden wir lernen müssen, mit den Fragen zu leben.

Zu Anfang sagten wir immer „ Die Besten müssen zuerst gehen“ – heute wissen wir, dass es  nicht so ist.  Es gibt glücklicherweise ganz viele „Beste“, die auch alt werden dürfen.

Wir haben noch einen Besten…

Aber du bist einer der Besten, nur dass du viel zu früh gehen mußtest.

Wie viele Pläne hat das Kreuz auf deinem Grab durchkreuzt?

 

Auch nach 3 Jahren vermissen wir Dich so sehr. Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht von dir reden, an dich denken und uns wünschten, alles wäre so wie früher.  Du wärst wieder da!

Du fehlst!

Jeden Tag, jede Stunde, jede Minute. Immer!

 

 

Wo immer du auch sein magst!

Wo immer du auch sein magst,
ein Stern am Horizont.
Auf dem Weg in eine Heimat,
auf die zu hoffen es sich lohnt.
Wie deine Welt auch sein mag,
voll von Wärme und von Licht,
macht sie der Glaube mir zur Wahrheit,
was endlos ist, das stirbt auch nicht.


Du bist der Wind in meinen Haaren,
bist die Sonne auf meiner Haut,
bist die Träne, die ich weine,
bist mein Lachen, hell und laut.
Manchmal spür ich deine Nähe,
manchmal suche ich nach dir,
bist ein Teil von meinem Leben,
unverrückbar, tief in mir.


Was immer du jetzt sehn kannst,
was immer du jetzt spürst,
welche Sinne dich auch leiten,
bei dem Leben, das du führst.
Wie sehr du auch entfernt bist,
irgendwann stehst du vor mir,
meine Liebe wird dich finden,
führt mich auf den Weg zu dir.

(Autor unbekannt)


 
   

Wieder einmal möchten wir allen  danken, die sich mit uns an dich erinnern, die uns so an-nehmen wie wir geworden sind. Wir haben uns verändert, weil  unser Leben verändert wurde.

 

Eines unserer Lieblingslieder ist von Unheilig,  An deiner Seite

http://www.youtube.com/watch?v=s7GjcNLKTdg

Ich fang ein Bild von dir
und schließ die Augen zu.
Dann sind die Räume nicht mehr leer.
Lass alles andere einfach ruhen.
Ich fang ein Bild von dir
und dieser eine Augenblick
bleibt mein gedanklicher Besitz.
Den kriegt der Himmel nicht zurück.

Ich schau zurück
auf eine wunderschöne Zeit.
Warst die Zuflucht
und die Wiege meines Seins.


Ich bin stolz, auch jetzt bei dir zu sein…………

 

Wir werden uns wiedersehen, Oliver -

irgendwo am Ende der Zeit,

wir vermissen dich unendlich, wir lieben dich unendlich

 

Danke unserer Familie für diese Anzeige:

 

                        

 

 

Wir danken allen, die an diesem Tag wieder einmal Oliver besuchten und an ihn dachten.

Auch ein herzliches DANKE an die, die uns zur Seite standen. Es tut so gut!

             

                                 

                                              

 

 Olis Freunde: Ihr seit klasse !!! (Wünsch dir was.... :-)