Besucherzähler
Shoutbox
                                  


Gedichte



 

 

Manchmal bist du in unseren Träumen,

oft in unseren Gedanken

und immer in unseren Herzen.

(Verfasser unbekannt)

 


                     

 

Das Geschenk

 

Vielleicht ist es manchen Menschen nicht bestimmt, lange hier bei uns auf der Erde zu sein.

Vielleicht sind manche Menschen nur auf der Durchreise…

Oder  sie leben ihr Leben einfach schneller als wir anderen…

Sie brauchen gar nicht viele Jahre hier unten zu bleiben, um alles zu erledigen. Sie schaffen es in ihrer Zeit.

 

Manche Menschen kommen in unserem Leben nur kurz vorbei, um uns etwas zu bringen.

Ein Geschenk, Hilfe oder eine Lektion, die wir gerade brauchen.

Irgendetwas...

Das ist der Grund, warum sie  zu uns kommen, nur auf einen Sprung sozusagen.

Dann verlassen sie uns und wir sind unendlich traurig.

OLiver hat uns etwas beigebracht, über die Liebe, über das Geben, darüber, wie wichtig jemand sein kann.

Über die Hoffnung, über den Sinn des Lebens oder einfach über das Dasein.

Er hat uns alles beigebracht, und dann ist er wieder gegangen.

Vielleicht musste er nicht länger bleiben...

 

Denn er hat sein Geschenk abgegeben

und dann war er frei weiterzureisen,

weil er eine ganz besondere Seele war.

Aber sein Geschenk bleibt für immer.


(Verfasser unbekannt)

 



... denn es fehlt einer


Wir wären eigentlich vier

und sind doch nur drei,

denn es fehlt einer

und doch fehlt keiner,

denn einer ist immer dabei.


Wir wären eigentlich vier,

vier Freunde,

die durchs Leben gingen,

vier, die gemeinsame Lieder singen,

vier Kameraden,

die zusammen lachten,

vier waren´s,

die oft Späße machten,

aber wir sind nur drei,

denn es fehlt einer,

und dennoch fehlt keiner,

denn einer ist immer dabei.


Dabei, wo drei gehen und singen,

dabei, wo drei lachen und Späße machen.

In Wirklichkeit kann uns niemand trennen.

Auch wenn es so aussieht,

als wär'n wir nur drei....

Denn - Oliver  ist immer dabei.

(Verfasser unbekannt)